Innovation: Entdecken, entwickeln, umsetzen – UP Designstudio

Innovationen durch Kooperation

Sie ist in aller Munde: Die Innovation. Doch sie kommt nicht von selbst, sie braucht Freiraum, Lust auf Veränderung, neue Sichtweisen, mitunter einen langen Atem und oft helfen auch externe Partner zum Erfolg. 

08.01.2020 22:30Uhr

Lesedauer: 2 Minuten

Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp

Daniel Düsentrieb, von Gedankenblitzen gesegneter Erfinder, ist kein Innovator. Er produziert zwar kongeniale Ideen, die münden aber meist in Bastelarbeiten ohne weiteren Sinn oder Nutzen. Innovation ist eben nicht nur, eine Idee zu haben, sondern diese auch zu entwickeln, zu prüfen, umzusetzen und vor allem: erfolgreich am Markt zu etablieren. Daher sind Erfinder allein keine Innovatoren. Zudem ist Innovation Teamarbeit, sie gedeiht nicht im sterilen Brutkasten, sondern in einem Hochbeet, das immer die Härten der realen Welt spüren darf.

Innovation „verbindet Erfahrung und Experiment“, schreibt der Brandeins-Autor Wolf Lotter in seinem lesenswerten Buch „Innovation“. Und: „Das Neue kommt als Widerspruch zur Normalität zur Welt, und Widerspruch ist auch das Wesen der Innovation“. Wer also wirklich Innovationen will, muss Mut haben, muss das Experiment ermöglichen, Freiräume schaffen in den Köpfen und auf den Schreibtischen. Auch das ist schon Herausforderung genug, das Tagesgeschäft mit dem freien Blick nach vorne zu verbinden.

Vorankommt, wer sich öffnet, wer die Kooperation sucht mit Menschen, die den freien Blick täglich im Blick haben, die gewohnt sind, Fragen zu stellen und über die Bande zu denken. Das sind Fähigkeiten, die sich vor allem bei Designern finden, die sich den Dingen kreativ und möglichst frei nähern ohne dabei das konkrete Ziel aus den Augen zu verlieren.

Das UP Designstudio widmet sich daher neben der konkreten Designentwicklung intensiv der Innovationsberatung. UP bleibt bis zum Ende des Innovationsprozesses dabei – das Abstrakte wird Realität, Lösungen werden nicht nur angedacht, sondern entwickelt, verifiziert, verändert, umgesetzt. Innovationsmethoden finden so ganz natürlich ihren Weg in den unternehmerischen Alltag und verbleiben dort.

Die Beratungen sind mehrstufig ausgelegt, laufen bis zu 12 Wochen und folgen keinem fixen Schema, sondern den Anforderungen des Unternehmens. „Wir haben eine große Box, aus der wir die passenden Tools bedarfsweise herausholen“, so Stefan Lippert von UP. „Wir destillieren heraus, was unser Partner eigentlich möchte und bringen ihn dann auf den Weg dorthin, der aber nicht immer so linear wie gewohnt ist“. Gemeinsam wird nach neuen Ansätzen gesucht, in interdisziplinär besetzten Workshops. „Unser Ansatz ist es, zuerst Freiräume zu schaffen, dabei Raster sowie Silodenken aufzubrechen und für das Neue an sich zu sensibilisieren“, so Lippert. Stets kommt die Perspektive der späteren Zielgruppe dazu, denn Innovation hat nicht nur eine technologische Seite, sondern auch eine soziale und kulturelle Anknüpfungsebene.

„Das ist übrigens nicht nur für etablierte Unternehmen, sondern auch für manche Start-Ups eine Herausforderung“, sagt Stefan Lippert. „Unser Job ist, all diese Ebenen von Beginn an mitzudenken und in den Prozess einzubringen.“

Buchtipp:

Wolf Lotter: Innovation – Eine Streitschrift für barrierefreies Denken. Edition Körber 2018, ISBN 978-3-89684-262-6

Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp

David Mooz

David ist Innovation Consultant bei UP Designstudio. Er ist bei UP Experte für Themen rund um: Strategie, Design thinking, Worshops, UX und Trends.

Kontaktiere David als Key Note Speaker
Kontaktiere David als Innovation Consultant

Das könnte Sie auch interessieren.

German Design Award 2020

Preisgekröntes Design – KLS Martin und UP Designstudio werden für die gemeinsame Arbeit an der Operationsleuchte marLED X mit einem der renommiertesten Designpreisen ausgezeichnet. ​

Read More »

Be Visual: Gute Kommunikation

Produkte, Services und Geschäftsmodelle mit Bildern kommunizieren – für Marktchecks, interne Entscheidungen, schnelle Entwicklungsabläufe und mehr Erfolg in der digitalen Vermarktung.

Read More »